CSR erstellen

Auf diesen Seiten erfahren Sie, wie Sie ein Certificate Signing Request (deutsch „Zertifikatsregistrierungsanforderung“) erstellen. Ein CSR enthält neben dem öffentlichen Schlüssels weitere Angaben über das gewünschte Zertifikat. Hierzu gehören vor allen ein CommonName (der Domainname) und der Name sowie die Anschrift des Antragstellers.

Skript-Generator

Nutzer der OpenSSL-Suite auf Unix-Systemen können sich hier auch schnell und einfach einen Kommandozeilen-Aufruf generieren lassen, der das CSR und den benötigen Schlüssel auf Ihrem Server-System erzeugt:

Das CSR finden Sie anschließend in der Datei .csr und den Schlüssel für das Zertifikat in der Datei .key. Heben Sie beide Dateien gut und sicher auf!